Die Presse berichtet

Online-Medien über den Radweg

  • airfreshing.com: Neue Themenradwanderweg durch die Gemeinden der WestAllianz München

    Im Münchner Westen gibt es seit diesem Frühjahr eine neue Freizeit-Attraktion für Radfahrer: Der “Räuber-Kneißl-Radweg” verteilt sich auf insgesamt vier Etappen und führt auf rund 110 Kilometern quer durch die Gemeinden Bergkirchen, Gröbenzell, Karlsfeld, Maisach, Sulzemoos, Odelzhausen und Pfaffenhofen a.d. Glonn. Ob Familienausflügler, E-Biker oder Rennradfahrer: Lesen Sie auf www.airfreshing.com weiter. 

  • sueddeutsche.de: Auf den Spuren einer Legende

    Entlang des neuen, rund 100 Kilometer langen Räuber-Kneißl-Radwegs findet man nicht nur reizvolle Landschaften und Kulturdenkmäler, man erfährt auch viel über Dachaus ärmliches Landleben um 1900 Lesen Sie auf www.sueddeutsche.de weiter.

  • radtouren.de: Räuber-Kneißl-Radweg – Gauner-Radeln im Münchner Westen

    Der neue Themenradweg führt auf einer Länge von 110 Kilometern durch den Münchner Westen. Unterwegs erfährt man so allerlei Spannendes über den Räuber Kneißl, über dessen Leben sich die Geister bis heute scheiden. Lesen Sie auf www.radtouren.de weiter.

  • geo.de: Räuber-Kneißl-Weg: Mit dem Fahrrad den Münchener Westen erkunden

    Erst Mitte Mai wurde er offiziell eröffnet, der Räuber-Kneißl-Radweg. In vier Etappen führt er insgesamt 110 Kilometer durch die Gemeinden Bergkirchen, Gröbenzell, Karlsfeld, Maisach, Sulzemoos, Odelzhausen und Pfaffenhofen an der Glonn - E-Bike-Ladestationen und Campingplätze finden sich auf der Strecke. Lesen Sie auf www.geo.de weiter.

  • radtouren-magazin.com: Räuber-Kneißl-Radweg

    Mit dem Räuber-Kneißl-Radweg gibt es eine neue Radelstrecke im Westen von München: Hier war Mathias Kneißl zuhause, der um 1900 als Kleinkrimineller die Obrigkeit piesackte und bis heute als Volksheld verehrt wird. Lesen Sie auf radtouren-magazin.com weiter.

  • rp-online.de: Bayerns Robin Hood mit dem Rad verfolgen

    Das tragisch-komische Leben des legendären Räubers Kneißl steht im Mittelpunkt eines neuen Themen-Radwegs im Westen von München. Hier piesackte Mathias Kneißl um 1900 herum als Klein-Krimineller die Obrigkeit und wird bis heute als Volksheld verehrt. Lesen Sie auf rp-online.de weiter.

  • muenchenmitkind.de: Auf den Spuren des Räuber Kneißl

    Im Mai 2020 wurde ein neuer Themen-Radweg im Münchner Westen eröffnet: der Räuber Kneißl-Radweg. Auf 110 Kilometer führt der Radweg vorbei an den Etappen des Lebens von Mathias Kneißl (1875-1902). Lesen Sie auf www.muenchenmitkind.de weiter.

  • entdecke-deutschland.de: Radtour für die ganze Familie: Der Räuber-Kneißl-Radweg

    Mathias Kneißl, besser bekannt als Räuber Kneißl ist seit seiner umstrittenen Hinrichtung mit 27 Jahren im Jahr 1902 eine Art Volksheld in Bayern: Der neu eröffnete Themenweg Räuber-Kneißl-Radweg fährt an den Stationen seines Lebens entlang, die von von Armut, Flucht, Verfolgung, Kriminalität und Dramatik geprägt waren. Informationstafeln vermitteln Interessantes über die Gegend und Wissenswertes über die Räuberlegende. Lesen Sie auf www.entdecke-deutschland.de weiter.

TV, Podcast und Radio über den Radweg

Zeitungen über den Radweg

  • Süddeutsche Zeitung: Mit dem Fahrrad auf Räuber Kneißls Spuren

    Eine neue Route verbindet nicht nur die sieben Kommunen der West-Allianz. Auf der 110 Kilometer langen Strecke mit vier Etappen wird zugleich die Lebensgeschichte dieser schillernden Gestalt spannend und historisch fundiert erzählt

    Süddeutsche Zeitung: Mit dem Fahrrad auf Räuber Kneißls Spuren

  • RHEINISCHE POST: Bayerns Robin Hood mit dem Rad verfolgen

    Das tragisch-komische Leben des legendären Räubers Kneißl steht im Mittelpunkt eines neuen Themen-Radwegs im Westen von München. Hier piesackte Mathias Kneißl um 1900 herum als Klein-Krimineller die Obrigkeit und wird bis heute als Volksheld verehrt.

    Rheinische Post: Bayerns Robin Hood mit dem Rad verfolgen

  • GENERAL-ANZEIGER: Dem Räuber auf der Spur

    Das tragikomische Leben des legendären Räubers Kneißl steht im Mittelpunkt eines neuen Themen-Radwegs im Westen von München

    General Anzeiger: Dem Räuber auf der Spur

Wir wünschen Allen eine spannende Radtour.